Hier kommt das Vögelchen

Für die neuen Bandfotos haben wir keine Kosten und Mühen gescheut, um uns von unserer besten Seite zu zeigen. Und seit dem Shooting ist klar: Basti ist unser Mimikry-König.

Die schicken Bilder zieren dann bald das Cover der kommenden CD.

Anpfiff

Das neue Jahr und die Fußballsaison sind frisch gestartet, wir steigen mit ein: Am 3. Februar blicken wir wieder mit Kersten Flenter auf den Lauf der Welt. Anpfiff für den Lesetrieb-trifft-Tresenlied-Abend  „Manchmal läuft´s nicht rund“ im Vereinsheim des SV Arminia ist um 20:00 Uhr. Weitere Infos findet ihr bei den Terminen.

Abend mit Durchblick im Vin & Vini

So kann es aussehen, wenn Band und Autor im Schaufenster einer Vinothek auftreten. Ob im Wein die Wahrheit liegt, konnten wir allerdings bei der großen, leckeren Auswahl noch nicht abschließend klären. Hameln, wir kommen wieder.

Geänderter Spieltermin

Leider müssen wir unseren Novembertermin mit Kersten Flenter im Vereinsheim des SV Arminia verschieben. Anpfiff für den Lesetrieb-trifft-Tresenlied-Abend  „Manchmal läuft´s nicht rund“ wird jetzt am 3. Februar 2017 um 20:00 Uhr sein. Wir freuen uns auf euch!

Der Ball ist rund, die Kanne auch…

Stimmungsvoll haben wir im Braunschweiger KäseKuchenKaffee den Herbst eingeläutet. Boris neben dem Kaminofen, Bastian sogar mit Sitzbank und leuchtender, schwebender Kanne. Leider neigt sich die Gartensaison dem Ende zu, dafür steht jetzt wieder alles im Zeichen des Fußballs.

Wir geben dazu ein Sonderspiel unserer Lesetrieb-trifft-Tresenlied-Reihe mit Kersten Flenter: „Manchmal läuft´s nicht rund“ am Samstag, den 26. November um 20 Uhr im Vereinsheim des SV Arminia e.V. Hannover.

In vino veritas?

Ob im Wein die Wahrheit liegt, wird sich noch herausstellen, aber bei Gerhard Brauers Versprechen „Wein und Essen für echte Kenner“ fühlten wir uns gleich angesprochen. Und somit findet der nächste Lesetrieb-trifft-Tresenlied-Abend mit Kersten Flenter am Freitag den 4. November in der Vinothek „Vin & Vini“ statt. Auf nach Hameln!

VIPs der „Hertzen“

Fête de la Musique 2016: Sonnenschein, fröhliches Publikum, Musik aller Genres, beste Stimmung – und wir mittendrin auf der Radio-Leinehertz-Bühne am Café Kränzchen.

Da wir mit Cafés gerade einen Lauf haben, geht es als Nächstes im KäseKuchenKaffee weiter, die Infos dazu gibt es bei den Terminen.

Fête de la Musique

Noch drei Tage, dann verwandelt sich die Hannoversche Innenstadt wieder in das größte open-air Musikfest, die Fête de la Musique. Wir sind dieses Jahr auf der Bühne am Café Kränzchen in der Knochenhauerstraße dabei, um 18:00 Uhr geht es los, kommt vorbei!